[setup-security] Die Datei lib/site_conf.php ist noch beschreibbar, bitte auf 444 setzen. - The file /lib/site_conf.php is still writable, please change the rights to 444.
Selbstheilung - www.schuetzedeinkind.at
.


 

 

 

Selbstheilung/Hygiogenese

 

Das menschliche Quantengehirn bringt bereits "die Software" für sein Selbstheilungsprogramm mit! Alles, was wir Menschen tun müssen ist, "die Bedienung" der Software zu lernen. Erleiden wir Menschen einen Schock - ein Trauma - so laufen bestimmte Prozesse in uns ab. Es sind oftmals Prozesse, die wir gar nicht bewusst wahrnehmen und somit auch nicht steuern. Wir Menschen werden oft erst BE-WUSST, wenn der Körper uns ein Signal gibt in Form von Krankheit. So sind alle Lebewesen auf dieser Erde darauf "programmiert", zu überleben. Natürlich sind auch wir Menschen damit ausgerüstet, einen Schock - ein Trauma - physisch und psychisch überleben zu können. Nur, wie heilt man sich selbst von einem Schock - einem Trauma?

 

Wir stützen uns auf die neusten Erkenntnisse von Neurowissenschaftlern der medizinischen Universität Innsbruck und Regensburg. Sie haben untersucht, dass sich unser Immunsystem 1:1 mit unseren Gefühlen verhält. So wie wir uns fühlen, fühlt sich auch unser Immunsystem!

Ein Ergebnis der Studie lautet:

Haben wir Stress (gerade Schockzustände/Traumata lösen großen Stress aus!) bildet unser Körper Stoffe, die Entzündungen fördern. Stress führt zu Signalen im Zwischenhirn, von unserer Schaltzentrale, dem Hypothalamus, laufen die Impulse bis zur Nebennierenrinde. Hier wird Cortisol ausgeschüttet. Ein "zuviel" an Cortisol, schädigt die Zellen unseres Körpers und auch die des Gehirn

 

Sehr viele Betroffene leiden dementsprechend unter Psychosomatischen Erkrankungen und suchen Hilfe. Wir haben vielfach die Erfahrung gemacht, dass ein großes Potential an Hilfe in einem selbst liegt! Man muss nur wissen, wie ;-)

Betroffene lernen verschiedene (meist sehr alte) Selbstheilungsmethoden, die sie durch regelmäßige Übung in ihren Alltag miteinbeziehen. Achtsamkeit, eine positive Gedankenwelt, positive Gefühle zu sich selbst und zu anderen, können somit Schritt für Schritt "erlernt" werden.

 

 

 



Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

 

 

 

Deine Spende WIRKT...

 

Rheinstrasse 1

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.schuetzedeinkind.at! 55520 Besucher